Einstein erklärt

Er ist der wichtigste Physiker der Moderne, dessen Namen jede*r von der Kindheit kennt. Doch was steckt eigentlich hinter den bedeutenden Erkenntnissen von E=mc², seinem Gesetz des lichtelektrischen Effekts oder der stimulierten Emission? In einem Vortrag des Dezernats für Hochschulkommunikation der Ruhr-Universität-Bochum erklärt Physikerin Dr. Lenka Tomankova die Theorien und die praktischen Errungenschaften, wie GPS-Navigation, Digitalkameras und Atomstrom, die durch Einstein möglich wurden.
 

Datum: 
Montag, 18 Februar, 2019 - 18:00
Datum: 
Sonntag, 17 Februar, 2019 - 18:00
Veranstaltungskategorie: 
Eintritt: 
frei