UNI:VERSUM
Campusstories

Corona-Semester 3.0. Das dritte Online-Semester hat begonnen – begleitet von Herzschmerz der Studierenden. Wir haben euch gefragt, was ihr vermisst und worauf ihr euch freut.  

 

Queer in Osteuropa

Wissen. „Queer im Leben“ lädt ein zur Vortragsreihe „LGBTQ in Russland“  

Vermissung

Offline-Sehnsucht. An der Ruhr-Universität Bochum startete am 12. April die Vorlesungszeit des zweiten Sommersemesters unter Covid-19-Bedingungen. Für die Studierenden bedeutet das wieder einmal Home-schooling statt Hörsaal. Zeit für einen Lagebericht.

Ab November im Amt

Leitung. Der symbolische Rauch über der RUB ist aufgestiegen und die Nachfolge von Rektor Schölmerich ist bekannt gegeben worden.

I will remember you!

Studistimmen. Wir vermissen die Uni, Ihr vermisst die Uni – Wir haben nachgefragt, was Eure Sehnsucht besonders hervorruft. 

Verschiebung auf Dezember

Stupa. Der AStA hat eine erneute Wahlverschiebung beschlossen – das Studierendenparlament hat diskutiert.  

Umweltfreundliche Zusammenarbeit

Nachhaltigkeit. Der VfL Bochum und die Hochschule Bochum arbeiten ab jetzt offiziell zusammen, wie kürzlich durch einen Vertrag besiegelt wurde. 

Aufruf zur Einsendung von Euren Manuskripten

Praxisseminar. Ein Angebot der Germanistik von Absolvent:innen für Studierende – und für lebendige Geisteswissenschaften. 

Wer kümmert sich um die Kümmernden?

Initiative. Zwei Doktorinnen der RUB gründeten ein Netzwerk, um für Menschen mit Care-Verpflichtung einzutreten. Dieses wendet sich nun an den Rektor.

Das Stupadilemma

Hochschulpolitik. Auch dieses Semester wird es keine Wahl des Studierendenparlaments geben. Das hat der AStA der Ruhr-Universität vor Kurzem entschieden.

Seiten