:bszank

Getrommelt und gepfiffen sei’s. Ruft’s von allen Dächern, schreibt es auf Banner und Tücher, der Bibel gehört ein neues Buch hinzugefügt – Donald Trump ist gesund! Ein Mann von über 70 Jahren kann sich einfache Sätze merken und wiederholen. Außerdem ist der mächtigste Mann der Welt imstande einen Löwen (das Tier mit der wunderbaren Haarpracht, das einige vor Neid orange werden lässt) von einem Nashorn und von einem Kamel zu unterscheiden. Außerdem kann der kleine Donald Buchstaben- und Zahlenreihen vorlesen und einfache gesprochene Sätze nachplappern. Wirklich betrübend ist dabei, dass er explizit seinen geistigen Zustand hat checken lassen. Noch betrübender ist, dass das unter anderem in der obenstehenden Weise getestet wurde. Selten hat mich die Gesundheit eines Menschen so traurig gemacht. Jetzt wissen wir immerhin, falls er irgendwann auf den roten Weltzerstörungsknopf drückt, weil ihn jemand eine Orange mit Toupet genannt hat, dass er im vollen Besitz seiner kognitiven Fähigkeiten war, als er maßlos überreagierte.

:ken