Gala, Glamour, Gute Laune

Hochschulball. Nach einer zweijährigen Pause lädt das Akademische Förderungswerk Bochum wieder ein: der 21. Hochschulball soll am 2. April 2022 stattfinden. Im Zuge der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus wurde der Ball 2020 sowie 2021 abgesagt. Sollte es die Entwicklung der Pandemie bis dahin also zulassen, wird wieder glamourös in der Mensa gefeiert – mit allem, was dazu gehört. Das war in den letzten, mittlerweile 20 Ausgaben der Gala ein großes, abwechslungsreiches Buffet, Live-Musik, Kabarett und Comedy sowie ein einfach einmaliges Zusammentreffen von Hochschul- sowie lokaler Prominenz. Alles mit mitternächtlichem Currywurst-Snack und abschließendem Feuerwerk – Die klassische Kombination aus Kult und Kitsch. Wer sich also in Schale werfen will, und diese Gelegenheit auf keinen Fall verpassen darf, sollte sich darauf einstellen sehr konzentriert vor dem Bildschirm zu sitzen: Die Tickets, welche ab dem 1. Dezember um 11 Uhr erhältlich sein werden, waren in den letzten Jahren schon in wenigen Minuten ausverkauft. Genaue Preise für die Tickets wurden noch nicht veröffentlicht, jedoch sind die Tickets für Studierende üblicherweise rabattiert. Tickets findet Ihr, sobald es so weit ist, unter hochschulball.de.                                                                          

:kjan