BlueSquare
Ruhr-Uni in Bochum
Die Ruhr-Uni in der Stadt: Auch im Herzen Bochums ist die RUB präsent. Bild: stem

Studileben. Viele Studierende pendeln nur für die RUB aus den umliegenden Städten nach Bochum. Doch Uni und Stadt sind eng verflochten. Und der Wandel geht weiter:Bochum soll zur Studierendenstadt werden.

Geburtstagskinder an der RUB und in der Stadt
Wir ehren unsere Geburtstagskinder mit einer Collage: Erkennt Ihr, wer seinen Ehrentag feiert? Collage: sat/mag

Jubiläum. Das Institut für Werkstoffe feiert seinen fünfzigsten, das Blue Square seinen fünften und das endstation.kino in Langendreer seinen dreißigsten Geburtstag. Dreimal Hoch!

Das BlueSquare wird fünf!

Jubiläum. Das BlueSquare feiert seinen fünften Geburtstag! Meike Drießen, Abteilungsleiterin für Wissenschaftskommunikation des Dezernat 8, spricht über die Entstehung, das Jubiläum und die Zukunft des Gebäudes in der Innenstadt.

Die Bedingungen sind hart
Der rote Planet macht es einem nicht einfach: Auf unserem Nachbarplaneten lebt es sich nur unter schweren Bedingungen.

Vortrag. Der Astrophysiker Dr. Jens Teiser klärte am vergangenen Donnerstag im BlueSquare auf, ob und wie Leben auf dem Mars möglich wäre, und räumt mit Mythen auf.

Ein Blick Deutschlands mögliche Zukünfte
Kartographieren für die eigene Zukunft: Szenariovariationen gelten etwa für 5 bis 10 Jahre. Bild: sat

Vortrag. Ein Wandel in der Gesellschaft lässt sich erkennen: In der Vortragsreihe „Umbrüche“ gibt der Zukunftsforscher Alexander Fink mit der Szenariotechnik Einblicke in Deutschlands „Zukünfte“.