Kultur
Die Ansprüche an russische Künstler:innen

Staatsnahe, russische Presse wird im Zuge des Angriffes auf die Ukraine mit Einschränkungen und Verboten belegt. Doch auch ein mehr oder weniger inoffizieller Kulturboykott gegen Künstler:innen, Musiker:innen und andere Kunstschaffende ist Teil der Sanktionen. 

Musikalische Karawane in Dortmund voller Erfolg

Mit der Nordstadtoper lieferte das Theater Dortmund den Versuch einer Emulsion sehr unterschiedlicher Formen von Kultur, Geschichten, die sonst selten in denselben Räumen stattfinden. Das Ergebnis war ein Event, was im Gedächtnis bleibt. 

Einmal richtig Abfeiern beim „Rathaus Clubbing“!

Neuer Party-Hotspot im Herzen Bochums: Live-Acts und DJ-Sounds werden ab Sommer den Bochumer Rathaus-Innenhof erfüllen.

Alles rund ums Studieren, das AKAFÖ

Auf den Begriff AKAFÖ sind sicherlich schon einige neue Studis gestoßen. Welche Angebote und Vorteile das Akademische Förderungswerk für uns Studierende zu bieten hat, erfahrt Ihr hier! 

Na, schon mal Kulturluft in Bochum geschnuppert?

Auch wenn Ihr es einer eingefleischten Pott-Stadt vielleicht nicht zutrauen solltet, hat Bochum kulturell einiges auf dem Kasten.  

Eine Festivität der ganz andere Art

Digitale Immersion, virtuelle Klangräume und Theater Environments, die in menschlichen Körpern nachhallen. Darum geht’s und das bedeutet der Name. Was wurde im Schauspielhaus angeboten?  

 
Kulturbranche weiter in Gefahr – wer hilft?

Kunst. Bei der Bundestagswahl steht auch Hilfe für Kunstschaffende auf dem Programm. Doch welche Partei will was?

Ein Sommer der Kultur

Konzerte. Zunächst abgesagt, soll es doch in diesem Jahr noch eine Art Zeltfestival geben. 

ABBA legt nach langer Ruheperiode nochmal nach!

Comeback. Die schwedische Kultband ABBA hat sich nach 40 Jahren im Studio eingefunden, um mit der Produktion von fünf neuen Songs aufzuwarten.  

Wenig los in Bochumer Kulturszene

Kultur. In der Bochumer Kulturszene geht das Auf und Ab des letzten Jahres weiter. Viele Absagen, Verschiebungen und auch einige Online-Veranstaltungen prägen weiterhin die lokale Kulturlandschaft. 

Seiten