Wintersport
Auch bei uns lässt sich wunderbar Ski fahren oder Rodeln.

Die Olympischen sowie Paraolympischen WinterspieWintersport in NRW? Wie denn? Für uns im grauen Ruhrgebiet ist das vermutlich im ersten Moment nicht unbedingt vorstellbar. Doch ein Blick über die Grenzen des Potts hinaus zeigen: Bereits im nicht weit entfernten Neuss und ebenfalls in Bottrop finden wir zwei moderne Skihallen, in denen Wintersportler:innen ganzjährig auf ihre Kosten kommen und Anfänger:innen erste Versuche mit Snowboards oder Skiern unternehmen können, ohne unbedingt bis nach Österreich zu tingeln. Weiter nördlich in Nordrhein-Westfalen siedelt sogar der Profisport.   

 

Neue Meilensteine wurden erreicht.

Bei den diesjährigen Winterspielen wurden wie üblich wieder eine große Zahl an neuen Strecken-, Olympia- und Weltrekorden aufgestellt.

 
Medaillen regnen für Nolte

Titelsammlerin. Wirtschaftspsychologiestudentin Laura Nolte erklomm am 9. Januar mit Teampartnerin Deborah Levi den ersten Platz bei der Europameisterschaft in Winterberg.

Die zwei Leben der Laura Nolte
Laura Nolte – Eine Powerfrau auf  der Erfolgspur. Bild: Wedeldesign

Interview. Die Ruhr-Universität beherbergt nicht nur fleißige und wissbegierige Studierende an der Uni. Hier studieren auch einige Spitzensportler*innen. Laura Nolte ist eine von ihnen; sie studiert Wirtschaftspsychologie im sechsten Semester und ist eine der großen Bob-Hoffnungen der nächsten Jahre. Wir haben mit ihr über den Sport und die Uni gesprochen.