Nicht einfach nur Ska

Balkan, Ska, Klezmer, Swing, Punk: Die Soundpalette ist riesig – und vor allem tanzbar! Andrea kann es daher kaum erwarten, dass Gypsy Ska Orquesta mit ihrem Debütalbum „Danza Macabra“ Bochum einheizen. Die Jungs bringen die Musik aus den Straßen Caracas’ in Venezuela in die Welt. Die Venezolaner leben mittlerweile verstreut in Polen, Kolumbien, Spanien und Deutschland: Das erschwert zwar Proben, aber gibt den außergewöhnlichen Vibes dank weiterer Einflüsse noch mehr Vielschichtigkeit – ¡Bailamos!

 

Datum: 
Dienstag, 27 März, 2018 - 20:00
Datum: 
Dienstag, 27 März, 2018 - 20:00
Veranstaltungskategorie: 
Eintritt: 
14 Euro VVK, 18 Euro AK